datenschutz  impressum  gesellschaften 
logo ajb


 PFAD: Stellenangebote und Praktika  [1961] Psych. Psychotherapeut, KJP (m/w/d)  
 ajb in Berlin

Psych. Psychotherapeut, KJP (m/w/d) - Jugendhilfeprojekt Moritz 55

Für unser Jugendhilfeprojekt Moritz 55 suchen wir eine therapeutische Fachkraft. Das Projekt bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit psychischer Erkrankung in Berlin Kreuzberg im Kontext des SGB VIII und SGB XII Betreuung und Begleitung als Individualleistung. Geplant ist der Aufbau einer TWG.

Aufgabenbereich

  • Fachliche Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen in der Bezugsbetreuung
  • Vermittlung von psychotherapeutischen Herangehensweisen in Team- und Fallbesprechungen
  • Diagnostik und Krisenintervention / Krisenbereitschaftsdienst
  • Einzel-, Gruppen- und Familientherapie und Angehörigenarbeit
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Arbeit zur Konsolidierung und Weiterentwicklung des Projektes
  • Projektbezogene Fortbildungsplanung
  • Durchführung projektübergreifender Fortbildungen
  • Kooperation mit der Projektleitung und der Fachleitung
  • Kooperations-Vernetzungsarbeit mit den zuständigen Kliniken, bezirklichen Gremien, anderen kinder- und jugendpsychiatrischen Trägern und Einrichtungen der Suchthilfe, Gremienarbeit

Voraussetzungen und Anforderungen

  • Abschluss in Psychologie (Dipl. / M.A.) und psychotherapeutische Ausbildung oder Approbation zum/zur Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut/-in
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit der Zielgruppe
  • Soziale Kompetenz, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Selbständigkeit, Organisationsgeschick und Flexibilität
  • Teamfähigkeit, Reflexionsvermögen, Diversity-Kompetenz
  • Multiprofessionelle Sichtweise und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Freude am Netzwerken
  • Vortragssicherheit in der Öffentlichkeit

Wir bieten
Die ajb gmbh ist ein zertifizierter Träger mit über 40-jähriger Erfahrung als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wir bieten Supervision, Entwicklungsmöglichkeiten durch externe und interne Fortbildungen in einem motivierten und gut aufgestellten Team, ein transparentes Entgeltsystem, eine Mitarbeiter/-innenvertretung, geregelte Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Arbeitszeit
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 29,25 Stunden. Die Stelle ist ab dem 01.05.2020 zu besetzen und vorerst für 24 Monate befristet. Eine Weiterbeschäftigung über die Befristung hinaus wird angestrebt.

Vergütung
Die Vergütung erfolgt entsprechend der betrieblichen Entgeltstruktur.

Bewerbung
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1961 per E-Mail an:

 bewerbung[at]ajb-berlin.de

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Anlagen im PDF-Format annehmen.

Bewerbungen von Fachkräften mit Schwerbehindertenstatus sind ausdrücklich erwünscht.

Nachfragen zum Tätigkeitsfeld können gerne vorab an Frau Bartl gerichtet werden:

Tel. 030 616 092 90.

 

Datenschutzhinweis
Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten wird Ihre Bewerbung nach Abschluss des Einstellungsverfahrens, spätestens jedoch nach sechs Monaten gelöscht.

sitemap Diese Seite weiterempfehlen! Druckversion      nach oben
   >