datenschutz  impressum  gesellschaften 
logo ajb


 PFAD: Stellenangebote und Praktika  [2014] Sozialarbeiter, Heilpädagoge, Erzieher (m/w/d)  
 ajb in Berlin

Sozialarbeiter, Heilpädagoge, Erzieher (m/w/d) - Tagesgruppe projus

ab sofort oder später

Die Tagesgruppe projus ist ein kleines Projekt in Berlin Marzahn-Hellersdorf mit neun Plätzen für schuldistanzierte Jugendliche mit psychischen Beeinträchtigungen. Vier sozialpädagogische Fachkräfte und eine psychologische Fachkraft arbeiten als Team intensiv mit den Jugendlichen (13-16 Jahre) und deren Eltern nach dem Bezugsbetreuungssystem zusammen.
Die Jugendlichen befinden sich im 7.-10. Schulbesuchsjahr und sind in einer Projektklasse an unserer Kooperationsschule "Schule am Rosenhain". Wir arbeiten eng mit der Schule und den Lehrkräften zusammen.

Aufgabenbereich:

  • Begleitung der Jugendlichen im Schulalltag und in der Tagesgruppe
  • Gestaltung freizeit- und erlebnispädagogischer Angebote
  • Stabilisierung und Förderung der sozialen Entwicklung der Jugendlichen
  • Intensive Gruppenarbeit sowie personenzentrierte Einzelgespräche
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projektarbeiten
  • Stärkung der Eigenverantwortlichkeit und Gemeinschaftsfähigkeit der Jugendlichen im Rahmen einer Tagesstruktur
  • Dokumentation und Hilfeplan
  • Intensive Elternarbeit
  • Fachlicher Austausch im Team und mit dem Lehrerkollegium der Kooperationsschule 

Voraussetzungen und Anforderungen:

  • Abschluss eines Studiums in Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder Heilpädagogik, Erzieher/-in mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Arbeit mit der Zielgruppe, mit psychosozialen Störungsbildern und Entwicklungsdefiziten sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Bereitschaft, den Kindern und Jugendlichen ein verlässliches und professionell gestaltetes Bezie-hungs- bzw. Bindungsangebot zu machen
  • Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten und eine wertschätzende Haltung
  • Reflexions- und Kritikfähigkeit 

Wir bieten:
Die ajb gmbh ist ein zertifizierter Träger mit über 40-jähriger Erfahrung als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wir bieten Supervision, Entwicklungsmöglichkeiten durch externe und interne Fortbildungen in einem motivierten und gut aufgestellten Team, ein transparentes Entgeltsystem, eine Mitarbeiter/-innenvertretung, geregelte Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Arbeitszeit:
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 29,25 Stunden. Die Stelle ist sofort oder später zu besetzen und vorerst für 24 Monate befristet. Unabhängig davon streben wir ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis an.

Vergütung:
Die Vergütung erfolgt entsprechend der betrieblichen Entgeltstruktur.

Bewerbung:
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2014 per E-Mail an:

 bewerbung[at]ajb-berlin.de

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Anlagen im PDF-Format annehmen.

Bewerbungen von Fachkräften mit Schwerbehindertenstatus sind ausdrücklich erwünscht.

Nachfragen zum Tätigkeitsfeld können gerne vorab an Frau Bienkowski gerichtet werden: Tel. 0176 105 734 98.

 

Datenschutzhinweis
Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten wird Ihre Bewerbung nach Abschluss des Einstellungsverfahrens, spätestens jedoch nach sechs Monaten gelöscht.

sitemap Diese Seite weiterempfehlen! Druckversion      nach oben
   >