datenschutz  impressum  gesellschaften 
logo ajb


 PFAD: Beschäftigung und Qualifizierung  Berufliche Orientierung für gesundheitlich Beeinträchtigte  
 ajb in Berlin

Im Auftrag der Berliner Jobcenter führt die ajb gmbh verschiedene Angebote für leistungsberechtigte psychisch kranke, suchtkranke und körperlich erkrankte Menschen durch.  In den unterschiedlichen Maßnahmen stehen Ihnen, in einer Vielzahl von Gewerken, erfahrene Fachanleiter bei der Vermittlung von Grundlagen,  Fertigkeiten und Kenntnissen  und zur beruflichen Erprobung zur Seite.

SozialpädagogInnen begleiten Sie und helfen Ihnen bei Anträgen und Behördengängen. PsychologInnen stehen Ihnen für Gespräche, für die Vermittlung von weiterführenden Angeboten  und für Ihre Berufs- u. Lebenswegplanung unterstützend und beratend zur Seite.

Die Dauer der Teilnahme richtet sich nach Ihren jeweiligen persönlicher Voraussetzungen. Die Zeiten betragen je nach Maßnahmetyp und Leistungsvermögen zwischen 15 – 30 Wochenstunden. Mit einer Länge von 6 Wochen bis zu 6 Monaten (und der Möglichkeit  auf eine Verlängerung) bilden die Maßnahmen ein passgenaues Angebot auf Ihre individuelle Situation.

Die Maßnahmen finden im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg statt und werden an unseren Standorten in der  Hasenheide (nahe Südstern) und der Liegnitzer Straße (nahe Görlitzer Park) realisiert.

Die Zuweisung erfolgt durch die Arbeitsvermittlung oder dem Fallmanagement im Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg.

sitemap Diese Seite weiterempfehlen! Druckversion      nach oben
   >