datenschutz  impressum  gesellschaften 
logo ajb


 PFAD: Jugendhilfe / Schule  Tagesgruppe „projus“  
 ajb in Berlin

Kontakt

Adresse

ajb- gmbh

projus – Tagesgruppe

Schneeberger Str. 13

12627 Berlin

 

Verkehrsverbindung:

U5 oder Bus 195, Cottbusser Platz oder

U Hellersdorf ? über den Kastanien Boulevard

M6 oder Tram 18, U Hellersdorf ? über den Kastanien Boulevard

 

Ansprechpartnerin

Dipl.-Psych. Andrea Knape

Tel:  030 – 325 396 72/75

Fax: 030 – 325 396 73

 

 projus[at]ajb-berlin.de

 

Regionalleitung/

Projektleitung:

Conny Bienkowski

 c.bienkowski[at]ajb-berlin.de

Sozialtherapeutische Tagesgruppe projus

Die Tagesgruppe „projus“ ist ein Kooperationsprojekt von Schule und Jugendhilfe in Hellersdorf.

Die Zielgruppe sind schuldistanzierte, psychisch beeinträchtigte Jugendliche ab dem 13. Lebensjahr, die im schulischen Bereich aufgrund ihrer Schwierigkeiten im Kontakt- und Sozialverhalten gescheitert sind.

Ziel unserer Arbeit ist die psychische Stabilisierung und die Integration der Jugendlichen in die Regelschule (Schulabschluss) oder in die Berufsorientierung.

Die Betreuung der Jugendlichen erfolgt ganztägig von Montag bis Freitag. Wir bieten eine regelmäßige Tagesstruktur mit gemeinsamen Mahlzeiten, Lerntherapie, therapeutischen Einzel- und Gruppenangeboten, Freizeitaktivitäten/Reisen und Elternarbeit.

Die schulische Förderung erhalten unsere Jugendlichen zunächst in einer Kleinklasse. Danach erfolgt die Integration in die Schulklasse unserer Kooperationsschule.

Unser Kooperationspartner ist die Schule am Rosenhain in Berlin-Hellersdorf. Zu ihrem Schulprogramm gehört lebensnaher, schülerorientierter und praxisbezogener Unterricht.

sitemap Diese Seite weiterempfehlen! Druckversion      nach oben
   >